Datum

23. - 24.Nov.2022
Vorbei!

Uhrzeit

jeweils halbtägig
9:00 - 12:45

Schulung zu Menschenrechten in der öffentlichen Beschaffung

Die Kompetenzstelle für Nachhaltige Beschaffung bietet eine Online-Schulung für alle öffentlichen Auftraggeber an. Ziel ist es, die Teilnehmenden für die Verantwortung und die damit verbundenen Vorgaben in ihren Aufgabenbereichen zu sensibilisieren und gemeinsam Umsetzungsmöglichkeiten zu erarbeiten.

Zielgruppe: Alle die in der öffentlichen Beschaffung tätig oder an ihr beteiligt sind (in zentralen oder dezentralen Beschaffungsstellen, Beauftragte für den Haushalt, Bedarfsträger o. ä.). Auch interessierte Personen aus anderen Bereichen der Verwaltung sind herzlich willkommen!

Schwerpunkte: IT-Geräte // Textilien und Arbeitskleidung // Verpflegung und Veranstaltungen 

Die Schulung findet an beiden Tagen halbtags von 09 - 12:45 Uhr statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.