Die Christliche Initiative Romero (CIR) und die Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland (agl) laden alle Interessierten und Engagierten zur Online-Konferenz „Kommunen fair-ändern“ am 05.11. von 10:00 – 15:15 Uhr ein.

Im Austausch mit Referent*innen aus verschiedenen Bereichen werden neue Impulse für sozial verantwortliche Beschaffung gesetzt. Neben einer Einordnung des Lieferkettengesetzes und den Auswirkungen auch das Beschaffungswesen werden best-practice Beispiele bei der Beschaffung von Spielzeuge & Sportartikeln und der Verpflegung in Kantinen und Kitas vorgestellt. Zusätzlich werden Inputs zu Erfahrungen mit Multiakteurspartnerschaften (MSI) und ein Überblick über Zertifizierungen & Siegel angeboten.

Die ersten 40 Anmeldungen erhalten ein „Fair-Pflegungspaket“ um gut durch die Online-Konferenz zu kommen. Bitte geben Sie dazu ihre Adresse bei der Anmeldung an.

 

Anmeldung können Sie sich bis zum 15.10. unter folgendem Link.