[29. September 2012] Pressemitteilung

Öffentliches Stricken vor Dresdens Altmarktgalerie für ein sächsisches Vergabegesetz, das Menschenrechte zur Bedingung der Auftragsvergabe macht. Die DNN berichtet. Und Livona.

[vsw id=“J94W2ButACY“ source=“youtube“ width=“500″ height=“280″ autoplay=“no“]

Aktionsflyer Öffentliches Stricken für ein soziales und ökologisches Vergabegesetz