Am 13. Mai 2014 startete die Kampagne „Sachsen, kauf fair!“ (Pressemitteilung) im Rahmen des Landtagswahlkampfs. Am 12. Dezember 2014 hat die Allianz SACHSEN KAUFT FAIR ihre Petition, die von über 4.000 Unterstützer*innen gefunden hat, dem Präsidenten des Sächsischen Landtags, Dr. Matthias Rößler, übergeben (Pressemitteilung zur Petionsübergabe)

DSC_8687.JPG_[W13280]DSC_8693 verkleinert.jpg_[u18021]DSC_8694 verkleinert

 

Vorsitzende der Allianz SACHSEN KAUFT FAIR fordern verantwortlichen öffentlichen Einkauf!

Die Kampagne „Sachsen, kauf fair!“ fordert mit einer Petition vom Freistaat Sachsen die Berücksichtigung von Menschenrechten beim Einkauf der öffentlichen Hand. Die Petition haben schon über 3.500 Menschen unterzeichnet. Sie wird am 12. Dezember dem neuen sächsischen Landtag übergeben.Photo Allianzmitglieder

Die Vorsitzenden der Allianz SACHSEN KAUFT FAIR von links nach rechts, der Landesbischof der evangelisch-lutherischen Landeskirche, Jochen Bohl, die Vorstandsvorsitzende des Entwicklungspolitischen Netzwerks Sachsen, Britta Mahlendorff, DGB-Sachsen-Vorsitzende Iris Kloppich und Generalvikar Andreas Kutschke vom Bistum Dresden-Meißen treten gemeinsam für einen sozial verantwortlichen Einkauf des Freistaat Sachsen und seiner Kommunen ein. (Photo: Steffen Giersch)

Laut CDU-SPD-Koalitionsvertrag wollen die Koalitionspartner das Vergabegesetz überarbeiten und an europarechtliche Vorgaben anpassen. Dazu wird die Einarbeitung ökologischer und sozialer Kriterien geprüft.

Pressemitteilung Allianz SACHSEN KAUFT FAIR mit Photo

 

Billig vor menschenwürdig? In Sachsen ist das Gesetz!Postkarte vorn

Die sächsische Regierungskoalition bestimmte in der Begründung zum 2013 verabschiedeten Vergabegesetz, Menschenrechte seien für eine „Wirtschaftlichkeit der Beschaffung nicht relevante Aspekte“.

Darf Sachsen auf Menschenrechte verzichten?

Wir fordern den Sächsischen Landtag auf: Setzen Sie sich dafür ein, dass in Zukunft keine Produkte, die unter menschenrechtsverletzenden Bedingungen hergestellt wurden, im Warenkorb des Freistaats landen!

Hier geht’s zur online-Petition!

 

Abgeordnete, die unsere Kampagne unterstützt haben:

SPD Sabine Friedel DIE LINKE Rico Gebhardt 3 SPD Henning Homann

Sabine Friedel, SPD

Rico Gebhardt, LINKE

Henning Homann, SPD

BÜNDNIS 90-DIE GRÜNEN Eva Jähnigen

BÜNDNIS 90-DIE GRÜNEN Michael Weichert

DIE LINKE Karl-Friedrich Zais
Eva Jähnigen, GRÜNE Michael Weichert, GRÜNE Karl-Friedrich Zais, LINKE

 


„Sachsen, kauf fair!“ in den Medien

Leipziger Internetzeitung vom 14.05.2014

Radiobeitrag in den freien Radios vom 27.06.2014

Ziemlich grober Stoff in der Sächsischen Zeitung vom 24. Juni 2014

Beitrag bei info tv leipzig vom 30.06.2014

Interview im Der Sonntag vom 20. Juli 2014

Artikel in der Dresdner Straßenzeitung Drobs von Juli 2014